Dänische Hot Dogs

Hot DogsWir wohnen an der dänischen Grenze, und so ist es für uns selbstverständlich, daß wir immer und überall in Dänemark Kioske vorfinden, die Hot Dogs verkaufen. Man kann sie natürlich auch selbst herstellen. Wenn man Kinder im Haus hat, dann kann man damit richtig punkten.

Zutaten:
  • Zwiebeln (gehackt) oder Röstzwiebeln (fertig gekauft)
  • Frankfurter Würstchen
  • längliche, weiche Brötchen (falls es gibt Hot Dog-Brötchen)
  • Senf (am besten süß)
  • Tomatenketchup
  • Remoulade
  • dänischer Gurkensalat (dünne süß-sauer eingelegte Gurkenscheiben)

Falls Sie die Möglichkeit haben, diese Artikel als dänische Ware zu kaufen, haben Sie sicherlich den besten Erfolg.

Zubereitung:

Würstchen in einem Topf mit heißem Wasser ca. 10 Min. ziehen lassen. Brötchen leicht erwärmen, aber nicht knusprig werden lassen.

Die Brötchen der Länge nach aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Würstchen abtropfen lassen. In die Brötchen legen.

Jedes Würstchen zuerst mit Senf, dann dick mit Tomaten-Ketchup und darauf mit Remoulade bestreichen. Mit Röstzwiebeln oder mit frischen gehackten Zwiebeln bestreut servieren.

Zum Schluss die Gurkenscheiben hinzugeben und fertig ist der „Dänische Hot Dog“.

Tipp: Da es wahrscheinlich nicht für jedermann möglich ist, original dänische Produkte zu kaufen, ist es jedem selber überlassen diese Hot Dogs nach seinem Geschmack umzugestalten.

Beitrag erstellt 59

4 Gedanken zu „Dänische Hot Dogs

  1. hi also deine Hotdogs schmecken echt supii hab die meinem kleinen sohn gemacht, naja so klein ist er nun auch wieder nicht(41) naja was tut man nicht alles für seinen Sohn. kann man die auch mit salatgurken machen?? Da ich keine Dänische Gurken habe.

    Viel spaß noch

    Angelika

    (meine E-mail adresse ist von meiner Tochter

  2. Hallo Angelika,

    nehmen kann man alles, was einem schmeckt. Aber ich würde eingelegte Delikatessgurken bevorzugen. In Dänemark gibt es ja die Agarke-Salat-Gläser. Das sind ganz dünn geschnittene Gurkenscheiben, die süß-sauer eingelegt sind. Die schmecken natürlich am besten. Aber Delikatessgurken kann man auch nehmen.

    Gutes Gelingen wünscht Annelore

  3. In der Schule machen wir einen Vortrag über Dänemark und da habe ich mir gedacht das ich Dänische Hot dogs mache es werden 16 stück aber, ich hoffe ich bekomme für den Vortrag ne glatte 1!!!

    viele grüße Michelle
    ps:ich werde das rezept meinen Freunden weiter sagen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben