Schneller Kirschkuchen

Unerwarteter Besuch steht ins Haus? Gäste haben sich kurzfristig auf ein Tässchen Kaffee angemeldet?

Oder möchten Sie Ihre Lieben und sich selbst schnell mit einem einfachen und dennoch sehr leckeren Kuchen verwöhnen?

Dieser Blechkuchen erfordert keine besonderen Backkünste, ist schnell herzustellen und obendrein preiswert.

Und wahrscheinlich finden sich die Zutaten schon ohne zusätzlichen Einkauf in der Vorratskammer…

Zutaten:

  • 250 g Margarine
  • 2-3 Gläser Kirschen
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • Puderzucker

Zubereitung:

Margarine im Topf zerlassen. Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl dazugeben und verrühren. Flüssige noch warme Margarine unterrühren.

Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und die abgetropften Kirschen darauf verteilen. Bei 180 – 200 ° Grad für ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Tipp: Anstelle der Kirschen kann man auch andere Früchte verwenden, z.B. Mandarinen, Stachelbeeren, Pflaumen usw.

(c) Foto: Daniela B./pixelio.de

Website http://
Beitrag erstellt 31

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben