Antipasti-Salat

471343_R_K_B_by_Rainer-Sturm_pixelio.deOft stöbere ich in meinen alten Rezeptunterlagen auf der Suche nach vergessenen oder verschollenen – aber lieb gewordenen – Kochrezepten. Dieses Mal interessierten mich vor allem Vorspeisen.

Ein älterer Zeitungsausschnitt vom Februar 2005 fiel mir besonders auf. Gleich die Zutaten besorgt und abends ausprobiert. Leicht und frisch mundete das Gemüse.  Auch als Hauptgericht durchaus denkbar. Einfach lecker!

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zucchini
  • 2 kleine Auberginen
  • je 1 Paprikaschote, rot und gelb
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz

Dressing:

  • 20 g Mandelstifte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 30 ml Gemüse Kraftbouillon oder Gemüsebrühe (f. Vegetarier)
  • 1/2 Becher Frischkäse Tomate
  • Basilikum (z.B. Bresso)
  • einige Blätter Basilikum

Zubereitung:

Die Zucchini und die Auberginen putzen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Gemüsescheiben in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten goldbraun rösten. Leicht salzen und anrichten.

Die Paprika putzen, vierteln und mit Olivenöl in einer Pfanne auf der Hautseite solange braten, bis die Haut schwarz wird. Aus der Pfanne nehmen und die schwarze Seite mit einem feuchten Küchenpapier abdecken. Etwas akühlen lassen, dann die Haut abziehen, die Paprika in Streifen schneiden und mit dem anderen Gemüse anrichten.

Für  das Dressing die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Die Knoblauchzehe abziehen. Die Chilischote fein schneiden und zusammen mit Mandeln, Knoblauch, 1 EL Zitronensaft und Brühe pürieren. Den Frischkäse unterrühren und mit Salz sowie Zitronensaft abschmecken.

Das Dressing zum gebratenen Gemüse servieren und mit Basilikumblättern garnieren.

Foto: Rainer Sturm, pixelio.de

Beitrag erstellt 140

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben