Quarkbrötchen á la Anne

Gerade kommt Besuch hereinspaziert, kein Brot ist im Haus. Oh weh, was nun?

Meine Schwiegertochter Anne (nicht nur eine blitzgescheite und tüchtige Hausfrau) lässt sich nicht unterkriegen und zaubert dann schnell ihre Quarkbrötchen.

Zutaten:

  • 1 kg Quark
  • 350 g Zucker
  • 6 EL Vanillezucker
  • 500 ml Öl
  • 350 ml Milch
  • 2 kg Mehl
  • 3 EL Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten in dieser Reihenfolge verarbeiten.

Brötchen in Form eines Kloßes formen. Das Backblech fetten. Die Brötchen auf das Blech geben und ca. 15 min. bei 150 °C backen.

Diese Brötchen gelingen immer und sind, vor allem frisch, unschlagbar.

Beitrag erstellt 56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben