Schokoladenkuchen

SchokoladenkuchenGesucht und gefunden! An einem trüben Novembertag sollte der Nachmittag mit einem tollen, schokoladigen Kuchen versüßt werden. Ein bisschen Suchen in alten Kochbüchern gehört dazu. Dieses alte Rezept von 1983 ist dabei heraus gekommen und mein Mann war schwer begeistert.
Lecker und locker, sehr einfach in der Zubereitung und mit nicht zu vielen Kalorien ausgestattet war das Ergebnis hervorragend.

Zutaten:

  • 200 g Puderzucker
  • 6 Eier
  • 80 g Semmelbrösel
  • 50 – 100 g Blockschokolade
  • 100 g grob gehackte  Mandeln
  • 100 g grob gehackte Walnüsse
  • 1 EL Kakao
  • 2 EL Milch
  • Schokoladenglasur für die Garnierung

Zubereitung:

Die Eier trennen. Das Eiweiß zu festem Eischnee schlagen und etwas kühl stellen. Das Eigelb zusammen mit dem Puderzucker schaumig rühren. Die Blockschokolade zerkleinern und in der Milch schmelzen lassen (nicht zu heiß werden lassen). Zusammen mit dem Kakao zu der Eigelbmasse geben und gut verrühren.
Die Nüsse grob hacken. Beides mit den Semmelbröseln vermischen und ebenfalls in die Eigelbmasse rühren. Das geschlagene Eiweiß zu der Masse hinzugeben und leicht unterziehen.
Eine Kastenform gut einfetten, mit Semmelbröseln ausstreuen (oder mit Mandeln) oder mit Backpapier (einfacher) auslegen und den Teig hinein geben.

Nach dem Backen mit einer Schokoladenglasur überziehen.

E: 175 ° C, ca. 40 – 50 Minuten.

TippTipp: Damit es weihnachtlicher wird,  vielleicht für das Aroma etwas Zimt und anstelle einer Nusssorte, etwa die gleiche Menge kandierte Früchte hinzugeben.

Beitrag erstellt 59

Ein Gedanke zu „Schokoladenkuchen

  1. Das hört sich sehr lecker an, werde ich zu Weihnachten mal direkt ausprobieren.

    Dann werde ich mich noch mal melden und euch berichten, wie es geschmeckt hat.

    Man…ich habe jetzt schon hunger…

    Lg Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben